Mediation in der Wirtschaft

Konflikte in der Wirtschaft sind häufig mit hohen Kosten verbunden. Der Weg über Gerichtsverfahren ist nicht nur teuer, sondern kostet auch Zeit und Nerven. Darüber hinaus ist der Ausgang eines Gerichtsverfahrens immer ungewiss, weshalb eine Wirtschaftsmediation eine bewährte Alternative darstellen kann.

In Konfliktfällen ist es in der Wirtschaft von Vorteil, die Auswirkungen von Konflikten abschätzen und kontrollieren zu können. Die Wirtschaftsmediation erlaubt ein selbstbestimmtes Konfliktmanagement und die kurzfristige, nachhaltige und kostengünstige Lösung von Konflikten. Auf Wunsch der Beteiligten können die so gemeinsam entwickelten Konfliktlösungen auch verbindlich vereinbart werden.

Die Wirtschaftsmediation wird Betrieben, Unternehmen und Organisationen angeboten, um Konflikte zwischen Arbeitnehmern, Arbeitgebern, Geschäftsführungen und Betriebsräten zu lösen. Häufig werden durch die Mediation arbeitsrechtliche Probleme mit Tarifen, dem Mitsprachrecht, Umstrukturierungen, Mobbing oder Betriebsübergaben gelöst. Gesellschaftsrechtlich kann die Wirtschaftsmediation auch Konflikte mit Lieferanten, Abnehmern, Gesellschaftern, Kunden, Subunternehmern sowie zwischen Geschäftspartnern und Konkurrenten aufarbeiten. Hier geht es beispielsweise um Reklamationen, die Unternehmensnachfolge, Haftung und Gewährleistung, Franchising, gewerblichen Rechtsschutz, Fusionen oder auch Insolvenzen.

Mediation in der WirtschaftDie Wirtschaftsmediation findet faire Lösungen und bewahrt Beziehungen sowie Verbindungen. Der Mediator als unparteiischer Dritter fördert die Kommunikation zwischen den Parteien, die im Laufe der Mediationsgespräche ihre Ansprüche, Wünsche und Interessen erörtern. Es ist auch nicht der Wirtschaftsmediator, der Entscheidungen trifft und eine Konfliktlösung herbeiführt, sondern die Parteien selbst. Die Konfliktparteien behalten demnach die Lösungsfindung selbst in der Hand. Der Mediator moderiert und führt die Beteiligten durch den Mediationsprozess, der mit einer außergerichtlichen und zukunftsorientierten Vereinbarung endet. Die Wirtschaftsmediation ist eine selbstbestimmte und verbindliche Alternative zu Schieds-, Schlichtungs- und Gerichtsverfahren.

© 2019 Frank Hartung » Ihr Mediator bei Konflikten in Familie, Erbschaft, Beruf, Wirtschaft, Nachbarschaft und Schule «   🏠 06844 Dessau-Roßlau, Albrechtstraße 116    ☎ 0340 530 952 03