Glossar Mediation

Ultimatumspiel

Begriff Definition
Ultimatumspiel

Das Ultimatumspiel ist ein Spiel, das in der Spieltheorie und der Verhandlungsforschung verwendet wird, um menschliches Verhalten in Entscheidungssituationen zu untersuchen. Es ist ein einfaches Spiel mit zwei Spielern, bei dem ein Spieler (der "Anbieter") eine bestimmte Geldsumme mit dem anderen Spieler (dem "Empfänger") teilen muss. Der Empfänger kann dann entweder das Angebot akzeptieren oder ablehnen. Wenn er das Angebot ablehnt, erhalten beide Spieler nichts.

Allgemeine Bedeutung
Das Ultimatumspiel ist ein wichtiges Instrument, um menschliches Verhalten in sozialen Interaktionen zu untersuchen. Es zeigt, wie Menschen in Entscheidungssituationen mit begrenzten Informationen und unterschiedlichen Interessen handeln. Es ist ein einfaches Modell für die Erforschung von Verhandlungen, Fairness und Kooperation.

Das Ultimatumspiel in der Mediation
Das Ultimatumspiel hat auch in der Mediation eine wichtige Bedeutung. Es als Methode eingesetzt werden, um die Parteien dazu zu bringen, ihre Interessen und Bedürfnisse klar zu benennen und Prioritäten zu setzen. Der Mediator kann den Parteien ein fiktives Ultimatum stellen, um zu sehen, wie sie in einer solchen Situation reagieren würden. Dies kann dazu beitragen, dass die Parteien sich bewusst werden, welche Faktoren für sie wirklich wichtig sind und welche Kompromisse sie eingehen würden, um eine Einigung zu erzielen.

Ein Beispiel:
Zwei Geschäftspartner haben einen Konflikt über die Verteilung von Gewinnen aus einem gemeinsamen Projekt. Der Mediator stellt ihnen ein Ultimatum von 24 Stunden, um eine Einigung zu erzielen, ansonsten wird das Projekt aufgelöst und beide Partner gehen leer aus. In dieser Situation werden die Partner gezwungen, ihre Interessen und Prioritäten klar zu benennen und mögliche Kompromisse zu überdenken, um eine Lösung zu finden, die für beide Seiten akzeptabel ist.
Die Bedeutung des Ultimatumspiels in der Mediation liegt also darin, dass es den Parteien hilft, ihre Interessen und Bedürfnisse zu erkennen und zu kommunizieren, was wiederum zu einer effektiven Lösungsfindung beitragen kann.

© 2024 Frank Hartung » Ihr Mediator bei Konflikten in Familie, Erbschaft, Beruf, Wirtschaft und Schule «  

🏠 06844 Dessau-Roßlau, Albrechtstraße 116    ☎ 0340 530 952 03